Selbstvertrauen und Selbstvertrauen „Stärken stärken“

Unser Thema nach den Sommerferien:

Wir wünschen uns Kinder, die dem Leben mit Mut begegnen. Die mit Misserfolgen, Schwierigkeiten und Rückschlägen umzugehen wissen – resilient sind. Kinder, die ihre Stärken kennen und nutzen und ihre Schwächen akzeptieren. Wir möchten mit viel Spaß, Bewegung und Erleben die Stärken Ihrer Kinder stärken! Wir starten unser Thema nach den Sommerferien welches bis zu den Herbstferien andauert.

Die Themeninhalte werden sehr bewegungs- und erfahrungsorientiert vermittelt. Im gegenseitigen Miteinander werden die Kinder die Erfahrungen machen, wie sie wertschätzend miteinander spielen und sprechen, aber auch kämpfen und streiten können. Empathie, Selbstkontrolle und Respekt werden im konkreten Tun bzw. Spiel erprobt und geübt.

Thema „Stärken stärken“

Wir freuen uns auf unser Thema „Stärken stärken“ in dem wir bewusst die individuelle, positiven Fähigkeiten fördern. Die Talente jedes Einzelnen werden gewürdigt und bestärkt. Gemeinsam meistern wir alle Schwierigkeiten. Das Miteinander ist wichtig. Der eine hilft dem anderen.

Denn: Auf den Zusammenhalt kommt es an! Das Thema macht Mut und Spass und stärkt unser Selbstvertrauen. Und gemeinsam schaffen wir alles! So wie es auch in unserem Leben sein soll – mehr Akzeptanz und Toleranz zu mehr Gemeinschaft und Miteinander.

 

Daher Stärken stärken, nicht Fehler hervorheben.